4. Panoramabilder Simulation

Bilder-Simulation der geplanten Windräder

Screenshots aus Google Earth Modell. Darin sind die Anlagen Enercon E115 mit einer Gesamthöhe von gut 200 Metern an den korrekten Koordinaten dargestellt. Die jetzt geplanten Windkraftwerke sollen aber 230 Meter Gesamthöhe haben, würden also noch deutlich wuchtiger in der Landschaft stehen. Die Darstellung bildet das Bodenprofil ohne Waldhöhe ab. Ein Teil der Turmbasis würde also in der Realität vom Wald verdeckt.

Luftbild Richtung Ilmmünster
Luftbild Richtung Ilmmünster
Luftbild vom Parkplatz Herrnrast
Luftbild vom Parkplatz Herrnrast
Bild von Letten aus
Bild von Letten aus
von Parkplatz Herrnrast
von Parkplatz Herrnrast

Weitere Bilder (anklicken):

Windräder-von-Ortsrand-Paunzhausen

Windräder-von-Salmading

Windräder-von-Unterführung-B13

Windräder-von-Kirche-Ilmmünster

3. Brief des Reichertshausener Bürgermeisters an Gemeinde Ilmmünster

Bürgermeister Reinhard Heinrich hat am 21. März 2016 folgenden Brief an den Bürgermeister Anton Steinberger, sowie den Gemeinderat von Ilmmünster geschrieben:

Zitat:  Im Namen des gesamten Gemeinderats darf ich Sie im Interesse einer auch weiterhin nachbarschaftlichen Beziehung abschließend nochmals bitten, Ihre Windkraftplanung auf der Konzentrationsfläche 95 zu ändern bzw. ganz einzustellen.

Download PDF

 

2. Präsentation bei der Veranstaltung der Bürgerinitiative

Sehr verehrte Mitstreiter der Bürgerinitiative,

wie zugesagt stellen wir die Präsentation vom 17. März 2016 auf unsere Homepage.

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei der Darstellung von einigen Bildern auf links im Internet verweisen müssen. Wir machen das zu unserem Schutz vor Mahnverfahren durch darauf spezialisierte Anwälte.

Download

Präsentation der Bürgerinitiative

Dr.med J.Mayer, Dr.med. R.Lange „Leben unterm Windrad“

Unterschriftenziel erreicht

Wir haben ca. 360 Unterschriften gegen den Bau von Windrädern in Ilmmünster einsammeln können. Damit haben weit mehr als 10% der wahlberechtigten Bürger ihre Unterschriften für das Bürgerbegehren abgegeben. Nach Art. 18a der Bayerischen Gemeindeordnung, Bürgerbegehren und Bürgerentscheid, siehe dazu hier, werden wir das Bürgerbegehren in der Gemeinde beantragen.

Wir bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung. Wir veröffentlichen Neuigkeiten laufend auf dieser Homepage.

Webseite online

Seit dem 21. März 2016 hat die Bürgerinitiative „Windräder in Ilmmünster Herrenrast“ eine Webseite.

Hier veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen aktuelle Informationen. Besuchen Sie uns daher bald wieder.